Dr. Marianne Koch: Hund treibt sie „gnadenlos“ an

Die Ärztin und Moderatorin Dr. Marianne Koch verdankt ihre körperliche Fitness mit 86 Jahren vor allem ihrem tierischen Mitbewohner. „Ich denke, es ist Bessie, unser kleiner Hund, der uns gnadenlos antreibt“, sagte Koch, die mit dem Schriftsteller Peter Hamm (81) am Starnberger See lebt, dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Sie habe zwar auch Glück mit ihren Genen, aber sie passe auf sich auf, ernähre sich vernünftig, laufe zigmal am Tag die Treppe im Haus rauf und runter und gehe viel mit dem Hund spazieren. „Viel mehr kann man nicht machen, als in Bewegung zu bleiben“, so die Medizinerin. „Das ist für die Muskeln genauso wichtig wie für die Gelenke und den Kreislauf.“

Meldung: weltundbildverlag 01.07.2018

Schreibe einen Kommentar